• Welcome

    to our family winery!

    Be accompanied into a wine world full of tradition and progress, quality and enjoyment, of sympathy and trust. We, the Welter winery in Engelstadt, are a family business, now in its third generation. We are committed to grow high-quality wines that meet the upscale international standards. Our main goal is our customer’s satisfaction, who we meet with kindness and expertise. Quality is our challenge – yesterday, today and tomorrow.

    Axel and Jeanette Welter continue with enthusiasm what has been moving their ancestors for over 50 years: producing unforgettable wines in a marvelous landscape. The estate compromises 42 ha in the best layers of Engelstadt as of now.

    Stable value for generations

    To our long wine tradition joins a principle that is also lived in all generations of our house. We always remained true to the principle of transmission of values through the family. We see our family as the central factor for entrepreneurial strength and success to connect innovations with tradition. The growing company is being successfully run in its third generation with new ideas and great energy.

    Organic farming

    Our shared goal is the production of top quality wines, in respect for the environment, culture and others. The controlled ecological cultivation is a challenge and art in itself, because our responsible treatment of nature is what gives our wines their high quality. Moreover, the primary task of our winemaker is to discover the natural requirements.

  • The details provide perfection,

    but perfection is no detail (Henry Royce).


    They say tradition obligates, but when joy and enthusiasm are added to the development of the wine, then something new is created. We utilize our knowledge of the past to optimize it using modern technology. But the most important contribution in the basement is always made by the winemaker. Every wine is an individual work of art thanks to his creativity.

  • Ecological viticulture from passion

    Renunciation of all too high yields and selected hand terroir is, in our view, the only way to produce exceptional wines. We try to preserve nature in its balance due to personal conviction. Today it has developed its own way of life, which is shared and supported by more and more people. For us, the consequences already reach far beyond the work in the vineyard and in the cellar.

    The vineyards

  • Awards
    Prämierungen

    GOLDMEDAL

    Sauvignon Blanc dry 2016 - GOLD

    Merlot dry 2015 - GOLD

    Riesling dry Vintage 2014 - GOLD

    Dornfelder sweet Vintage 2014 - GOLD

    Weissburgunder dry Vintage 2014 - GOLD

    Scheurebe dry Vintage 2014 - GOLD

    Riesling Spätlese dry Vintage 2013 - GOLD

    Riesling med.dry Vintage 2013 - GOLD

    Chardonnay dry Vintage 2013 - GOLD

    Weissburgunder dry Vintage 2013 - GOLD

    Silvaner meddry Vintage 2013 - GOLD

    Silvaner dry Vintage 2013 - GOLD

    Pinot Noir dry Vintage 2010 - GOLD

    Pinot Noir dry Vintage 2011 - GOLD

    Merlot dry Vintage 2012 - GOLD

    Silvaner trocken Jahrgang 2013 - GOLD

    Riesling Sparkling Wine Brut Vintage 2011 - GOLD

    SILVERMEDAL

    Silvaner dry 2016 - SILVER

    Weissburgunder dry 2016 - SILVER

    Grauvurgunder dry 2016 - SILVER

    Riesling med.dry 2016 - SILVER

    Riesling med.dry Vintage 2014 - SILVER

    Dornfelder dry Vintage 2014 - SILVER

    Chardonnay dry Vintage 2014 - SILVER

    Sauvignon Blanc dry Vintage 2014 - SILVER

    Grauburgunder dry Vintage 2014 - SILVER

    Grauburgunder dry Vintage 2013 - SILVER

    Riesling sweet Vintage 2013 - SILVER

    Pinot Noir dry Vintage 2010 - SILVER

    Regent meddry Vintage 2013 - SILVER

    Marc de Pinot Axel´s - SILVER

    Dornfelder med.dry Vintage 2012 - SILVER

    Dornfleder sweet Vintage 2012 - SILVER

  • What we do not love, we cannot make
    (Johann Wolfgang von Goethe)

    The success of a journey, through which much has been lived and experienced, depends mainly on the people which accompany you and draws on the experience and knowledge that has been passed down from generation to generation. “The Welter team is a significant component of our competence.” Edith Welter has accompanied her husband Ortwin for many years during operation and provides a calming influence, which makes us progress with enthusiasm and balance. Janette Welter and her brother Axel both have a goal that is well defined, because progression is vocation, and then, the target of producing magnificent wines is becoming increasingly clear. You get special attention, dear friend and wine lover; because we attach special importance to customer proximity and want to be one step ahead of your wishes. Our motto is: “Your satisfaction is our driving force.”

  • Contact

    Weingut Welter
    Bubenheimerstr. 6 - 8
    55270 Engelstadt
    info@weingut-welter.de
    Telefon: +49 6130 - 94 909 600
    Fax: +49 6130 - 94 909 700

    Peter König (Sales and marketing director)
    Telefon: +49 6130 - 94 909 602
    Mobil: +49 157 - 75 407 892
    E-Mail: peter.koenig@weingut-welter.de

    Axel Welter (Owner)
    Telefon: +49 6130 - 94 909 101
    E-Mail: axel.welter@welter-wein.de


  • powered by Euvino



  • Impressum

    Herausgeber & Hausanschrift

    Weingut Welter

    Bubenheimerstr. 6-8
    55270 Engelstadt

    Telefon: +49 6130-94909600
    E-Mail:info@weingut-welter.de

    Geschäftsführer: Ortwin & Edith Welter
    Ust.-IdNr. DE 148 268 462
    Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039

    Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

    Verweise und Links

    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

    Urheber- und Kennzeichenrecht

    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

    Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

    Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

  • unsere Lagen

    Engelstadter Römerberg & Engelstadter Adelpfad

    Die Basis für überaus fruchtige Weine auf dem Römerberg, ist sandiger Lehm. Die Oberschicht ist mit Kalk und viel organischer Substanz bewachsen. Die mächtige organische Schicht fördert das Bodenleben und liefert auf natürliche Weise Nährstoffe. Eine Südwest Hangrichtung und die 9% Hangneigung sorgen zudem dafür, dass das Wasser nur verzögert versickern kann, wodurch die Trauben auch in sehr trockenen Jahren durch diesen Effekt der Wasserhaltefähigkeit eine hohe Reife erreichen.

    Ingelheimer Kaiserpfalz

    ist eine bedeutende Pfalz aus der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts; sie diente den Kaisern und Königen bis ins 11. Jahrhundert als Aufenthalts- und Regierungsort. Der Pfalzkomplex liegt im heutigen Nieder-Ingelheim, 15 km westlich von Mainz, in der Flur „Im Saal“ auf einem Hang mit weiter Aussicht auf die Rheinebene. Von den Gebäuden der Kaiserpfalz sind eindrucksvolle Reste bis heute oberirdisch erhalten. Die Bodenvielfalt Rheinhessens reicht von Quarzit, Porphyr, Schiefer, Vulkangestein bis hin zu Löss und Flugsande, Ton und kalkhaltigem Sand.